Herbstplausch - Magic Week - Erster Tag

Magic 3<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>341</div><div class='bid' style='display:none;'>3399</div><div class='usr' style='display:none;'>17</div>

Die Aufregung der fünfzig Kinder aus dem Religionsunterricht der 1. bis 6. Klasse von Dietikon war gross, als sie am Montagmorgen von ihren Eltern ins Pfarreizentrum St. Agatha gebracht wurden.
Nach dem gemeinsamen Frühstück und der Einteilung in Gruppen lernten die Kinder zuerst mal die Gruppenleiter und die anderen Kinder kennen. Danach bekamen sie alle das passende Outfit als Zauberlehrlinge. Was für eine tolle Verwandlung! Der Tag ging dann weiter mit Spiel, Spass und einem feinen Mittagessen (Ghackets mit Hörnli und Öpfelmues - mmh, danke liebe Zauberköchin Ana).
Rocio, die Katechetin und Leiterin, hatte Geburtstag. Da wurde nicht nur kräftig gesungen sondern auch mit Freude Kuchen und Dessert "gemapft". Der Nachmittag im Pfarrgarten war dank dem schönen Wetter besonders lustig und laut. Die Kinder konnten sich so richtig austoben und Spiele kennen lernen, die viele nicht gekannt haben. Wir hoffen, dass die Kinder am Abend glücklich eingeschafen sind und sich auf den nächsten Tag als "Zauberlehrling" freuen durften.
Bereitgestellt: 09.10.2018     Besuche: 29 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch